Alle Fragen

🔍
Alle Fragen
Was ist ein „Kistenritt“?

Im Pferdesport: Wenn ein Jockey für ein Rennen ausfällt, sucht sich der Pferdebesitzer einen anderen Jockey aus, die gemeinsam in einer Stube auf ihren Einsatz auf Kisten sitzend warten (darin heben sie ihre Wertsachen auf). Wenn ein solcher Jockey also direkt von der Kiste ins Rennen geht macht er einen „Kistenritt“.

Beanwortet von: Nicht beantwortet