Show vom 11.05.2005

🔍
Alle Fragen Show vom 11.05.2005
Was versteht man unter der ÔÇ×├ťbergewichtstheorieÔÇť?

Im Mietrecht gibt es Unterschiede zwischen privat und gewerblich genutzten R├Ąumen. F├╝r gewerblich genutzte gibt es keinen K├╝ndigungsschutz.

Wenn eine Wohnung sowohl gewerblich als auch privat genutzt wird, muss bei einer K├╝ndigung durch den Vermieter vor Gericht gekl├Ąrt werden, ob sie mehr privat oder gewerblich genutzt wurde (also wo das ├ťbergewicht lag), um herauszufinden, welches Mietrecht angewendet werden muss.

Beanwortet von: Nicht beantwortet