Show vom 13.09.2003

🔍
Alle Fragen Show vom 13.09.2003

HĂŒhnerwunder von Santa Domingo:

Ein Pilgerpaar machte mit ihrem Sohn rast in einer Herberge in Santa Domingo, die Wirtstochter verliebte sich in diesen Sohn, doch er verschmÀhte sie.

Daraufhin versteckte die Wirtstochter Silberbecher in seinem GepÀck und meldete den "Diebstahl". Er wurde vom Richter zum Tod durch ErhÀngen verurteilt.

Die Eltern hörten ihren am Galgen baumelnden Sohn sprechen, und baten den Richter, dass man ihren Sohn abnehmen soll. Der Richter saß gerade am Tisch mit gebratenen HĂŒhnern und sagte: „Euer Sohn ist so Tod wie die HĂŒhner die ich jetzt verspeisen werde!“.

Plötzlich begannen der Hahn und das Huhn mit den FlĂŒgeln zu schlagen und wegzufliegen, daraufhin wurde der Sohn vom Galgen genommen. Seitdem hĂ€lt man immer noch einen lebenden Hahn und ein lebendes Huhn in der Kathedrale.

Beanwortet von: Nicht beantwortet