Getagged mit: 'Fußball'

🔍
Alle Fragen Tag: Fußball

Alan Wright ist ein kleinwĂŒchsiger Abwehrspieler, um das Gaspedal seines Ferraris durchzutreten musste er seine Beinmuskel in ausgestrecktem Zustand so ĂŒberdehnen, dass er sich eine chronische Sehnenreizung im rechtem Knie zuzog.

Als man den Grund fĂŒr seine Sehnenreizung herausgefunden hatte, verkaufte er seinen Ferrari und kaufte sich ein anderes Auto.

Beanwortet von: Nicht beantwortet

Der damalige PrĂ€sident von Schalke 04 (GĂŒnter Eichberg, auch "Der Sonnenkönig" genannt kam zu spĂ€t zur Beerdigung, weil sein Flieger VerspĂ€tung hatte.

Als er kam, war Kuzorra schon eingegraben, Eichberg wollte aber unbedingt auf dem Beerdigungsfoto sein und so wurde Kuzorra ausgegraben und das Beerdigungsfoto (mit Eichberg) noch mal gemacht.

Beanwortet von: Nicht beantwortet

In der Nacht vor dem Spiel schreiben Unbekannte mit weißer Farbe folgendes auf das Spielfeld: „boykottiert und sabotiert die VolkszĂ€hlung“.

Die Zeit bis zur Aufzeichnung des Spiels war zu kurz um den Spruch zu entfernen, deshalb wollte der DFB das Spiel absagen. Doch mit Hilfe eines Eimers Farbe wurde der Spruch um 3 Worte erweitert auf:

Der BundesprÀsident: boykottiert und sabotiert die VolkszÀhlung nicht!

Das Spiel konnte stattfinden und ĂŒbertragen werden

Beanwortet von: Nicht beantwortet

Der Schiedsrichter (Ken Aston) machte sich nach dem WM-Viertelfinale (1966 England –Argentinien) Gedanken, weil zwei Spieler (Jack und Bobby Charlton) verwarnt wurden, ohne dass die Zuschauer es bemerkten; auf dem Nachhauseweg kam er zu einer Ampel und hatte dort die Idee, die Farben Gelb und Rot fĂŒr Karten zum Verwarnen und Verweisen von Spielern beim Fußballspiel zu verwenden

Beanwortet von: Team